CRN Rising Star

Ein neuer „CRN Rising Female Star“ bei Barracuda Networks

Druckfreundlich, PDF & E-Mail

Joelle CangelosiThe Channel Company  stellt jedes Jahr eine Gruppe aufsteigender weiblicher Stars vor, die „Rising Female Stars“. Barracuda gibt freudig bekannt, dass Joelle Cangelosi, Team Lead, Partner Enablement für die SKOUT Managed XDR Group bei Barracuda, als „Rising Female Star 2022“ des IT-Channels ausgezeichnet wurde.  

Die Frauen, denen diese prestigeträchtige Auszeichnung verliehen wird, sind ein Beispiel für Ausdauer, eine positive Einstellung und ein hohes Maß an Belastbarkeit. 

Als Teamleiterin des Enablement Teams kümmert sich Joelle um alle VIP- und Bulk-Onboardings, die Expertenwissen, Erfahrung und Sorgfalt erfordern. Sie fungiert als Projektmanagerin, um sicherzustellen, dass die Onboardings reibungslos und planmäßig ablaufen und die absolute Zufriedenheit der Partner gewährleistet wird. Sie arbeitet oft mit mehreren internen und externen Teams zusammen, um Probleme zu lösen, die während des Prozesses auftreten, oder um Wege zur Vereinfachung von Abläufen zu finden. Neben dem Onboarding von Partnern stellt sie auch sicher, dass das Enablement Team alle erforderlichen Tools zur Hand hat, um seine Aufgaben erfolgreich auszuführen. Sie sorgt dafür, dass unsere Prozesse gut dokumentiert und auf dem neuesten Stand sind, um die aktuellen Praktiken innerhalb des Teams widerzuspiegeln, einschließlich unseres internen Schulungsprogramms für neue Mitarbeiter. 

Der Erfolg unserer Partner ist unser Erfolg

Damit Partnern zum Erfolg verholfen wird, ist Zuhören, Kommunikation und Organisation von größter Bedeutung. Joelle stellt sicher, dass Fragen, Bedenken und Erwartungen der Partner gehört und erfüllt werden. Es ist wichtig, zu wissen, was für unsere Partner bedeutend ist, und dies während des Onboarding-Erlebnisses zu berücksichtigen. Kommunikation ist äußerst wichtig, damit die Onboardings reibungslos funktionieren. Joelle stellt sicher, dass Partner stets über Hindernisse, Aktualisierungen oder relevante Informationen bezüglich ihres Onboardings auf dem Laufenden gehalten werden. Je mehr die Partner wissen, desto besser. Organisation spielt auch eine wichtige Rolle für den Erfolg. Die Teamleiterin organisiert den Onboarding-Prozess entsprechend der Präferenz(en) des Geschäftspartners. Dies bedeutet wöchentliche Anrufe, um ihn auf dem neuesten Stand zu halten, E-Mails mit Statusaktualisierungen und die Verfolgung des Onboarding-Fortschritts, um auch interne Teams zu überprüfen. Diese Faktoren spielen eine Schlüsselrolle für einen erfolgreichen Rollout und einen glücklichen Partner!

Joelle verkörpert die Qualitäten eines aufstrebenden weiblichen Stars. Ihr Nominator teilte mit: „Joelle ist erstaunlich, ein absoluter Enablement-Rockstar. Sie ist bekannt für ihre Multitasking-Fähigkeiten und ihre zuverlässige Nachverfolgung. Es ist erstaunlich, wie viel sie bewältigen kann, und unabhängig davon, wie viel Arbeit sie auf ihrem Tisch hat, erledigt sie diese mit Bravour und Sorgfalt. Sie ist bei vielen unserer Partner bekannt, weil sie einfach so gut ist!“ 

Joelle wirkt sich weiterhin positiv auf unsere Partner aus – an jedem einzelnen Tag. 

Nach oben scrollen
Twittern
Teilen
Teilen