russland-ukraine cyberbedrohungen

Erhöhte Cyberrisiken in Zeiten von Konflikten verstehen und bewältigen

Druckfreundlich, PDF & E-Mail

Die US-Behörde für Cybersicherheit und Infrastruktursicherheit (CISA) hat eine noch nie dagewesene „Shields Up“-Warnung für Organisationen und Unternehmen wegen unmittelbarer Cyber-Bedrohungen herausgegeben. Die extremen Vorhersagen einer riesigen Welle zerstörerischer Angriffe sind jedoch zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts weitgehend unerfüllt geblieben.

Wie genau hat sich also die Bedrohungslandschaft im aktuellen geopolitischen Umfeld verändert und was sollten Sie tun, um Ihr Risiko zu minimieren? Barracuda hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen zu unterstützen, wann immer ein erhöhtes Cyber-Risiko besteht und am 23. März werden wir ein Webinar veranstalten, das Sie nicht verpassen sollten.

Zuverlässige Informationen aus einer vertrauenswürdigen Quelle

In diesem Webinar werden Experten für Web-Applikationen und Netzwerksicherheit ihre aktuellen Erkenntnisse auf der Grundlage aktiver Echtzeit-Analysen von Bedrohungstrends vorstellen und Ihnen ein faktenbasiertes Verständnis der tatsächlichen konfliktbezogenen Bedrohungen vermitteln. Nehmen Sie unbedingt an der Veranstaltung teil, um Folgendes zu erfahren:

  • Welche spezifischen Angriffstechniken und Zielvektoren dominieren die festgestellten konfliktbezogenen Bedrohungen?
  • Warum kann Ihr Unternehmen ins Visier genommen werden, auch wenn es nicht direkt mit den strategischen oder taktischen Zielen in Verbindung steht?
  • Die wichtigsten Schritte, die Sie jetzt unternehmen können, um Ihr erhöhtes Expositionsrisiko aufgrund des Konflikts zu minimieren

Leider bedeutet die hypervernetzte Welt von heute, dass militärische und politische Konflikte überall zu erhöhten Risiken führen können. Der Schlüssel zu einem wirksamen Risikomanagement liegt darin, Panikreaktionen zu vermeiden, vertrauenswürdige Quellen für zuverlässige Informationen zu finden und diese Informationen zur Umsetzung vernünftiger Strategien zu nutzen.

Wenn Sie am 23. März am Webinar von Barracuda teilnehmen, erhalten Sie die Einblicke und Fakten, die Sie brauchen, um in der aktuellen Risikoumgebung zu navigieren und Ihr Unternehmen zu schützen. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz.

Kostenloses Webinar

Erhöhtes Cyber-Risiko: Was Sie wissen müssen

Mittwoch, 23. März, 2022

10:00 bis 11:00 Uhr PDT

Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz!

Nach oben scrollen
Twittern
Teilen
Teilen